Interview mit Beatrix Rey

beatrix_rey

Bei ihren Streifzügen durch die Natur, wird sie von so manchem Kind beneidet. Beatrix Rey sammelt die Dinge die da liegen. Ob von Mutter Natur oder von Menschenhand geschaffen, die Künstlerin verwertet das, was sie reizt und verwenden kann. Hieraus gestaltet Rey vielfältige und phantastische Objekte.
Im Mai wird sie mit weiteren Künstlern der Gruppe „Artalia“ Arbeiten in der Ausstellung „Zwischenstopp 5+1“ in der Galerie-Graf-Adolf präsentieren.
Wir haben Beatrix Rey getroffen und sie zu ihrer

Drucken E-Mail

Ausstellung "ZWISCHENSTOPP" 5 + 1

artalia-Graf-Adolf400px

Galerie-Graf-Adolf feat. artalia

Vernissage
Samstag 15. Mai 2010 um 18 Uhr

Finissage
Freitag 18. Juni  um 19 Uhr
(mit integriertem Kreativtreff)

In einer Gemeinschaftsausstellung stellt die Galerie-Graf-Adolf die Kunst und Künstler der Gruppe "artalia" vor.

Kunstartikel artalia feat. Galerie-Graf-Adolf in PDF: Zwischenstopp 5+1

Artalia wurde 2007 ins Leben gerufen. Es ist eine Plattform für aufstrebende Künstler. Artalia hat bereits mehrere Aktionen durchgeführt und so ihre Arbeiten

Drucken E-Mail

Mülheim 2020 - BANKROTT DER STADTPLANUNG

alter_gueterbahnhof_muelheim

Erster Workshop zur Industriebrache Mülheim Nord unter Bernd Streitberger

Der alte Güterbahnhof Mülheim Nord ist Aktionsraum des Mülheimprogramms. Die Bürger erwarten, dass als städtebauliches Musterprojekt des Integrierten Handlungskonzeptes ein neues Stadtviertel für die Mülheimer entsteht, indem lokale Ökonomie und Bildungsprojekte beispielhaft umgesetzt werden.

Jetzt, wo wir einen neuen Oberbürgermeister haben, hat sich auch der für Stadtplanung zuständige Dezernent, Bernd

Drucken E-Mail

Wähle deine Bildungsperspektive!

waehle_deine_bildungsperspektive

Die DGB-Jugend Köln fordert zusammen mit vielen SchülerInnen, StudentInnen und Auszubildende eine andere Bildungspolitik!

Wir wollen:

- eine Schule für alle,
- die Rücknahme der Schulzeitverkürzung,
- die Abschaffung der Studiengebühren,
- eine Reform des Bachelor-Master-Systems,
- eine Verbesserung der Ausbildungsqualität an Berufskollegs und mehr Übernahmen für Ausgelernte in ein Arbeitsvertragsverhältnis! 
Wenn du Interesse hast, gemeinsam mit vielen jungen Leuten in der DGB-Region

Drucken E-Mail

„koeln-freiwillig.de – Nachrichten aus der Kölner Freiwilligen Agentur e.V.“:

Lesen Sie in der ersten Ausgabe des Jahres 2010 von..

- »Seite an Seite« freiwillige Patenschaften
- «Freunde für Kinder« - Ehrenamtliche Begleitung von Grundschulkindern in Kooperation mit der RWE AG
- KFA Intern: »Erfolgreiche deutsch-israelische Gespräche beim Internationalen Freiwilligendienst, «bagfa-Qualitätssiegel erstmalig mit zwei

Drucken E-Mail

Andreas Kümmert LIVE Samstag, 27. März in der Galerie Graf Adolf

andreas k  mmert live

Köln. Die Galerie Graf Adolf und Köln InSight präsentieren den Musiker Andreas Kümmert in einem Unplugged - Gig live in den Räumlichkeiten der Galerie im Kölner Stadtteil Mülheim. Andreas Kümmert, Frontmann der Rock - Band " Silent Cry" und "Normenace" ist Solo unterwegs.

Er spielt in seinem Programm unter anderem Stücke von Bob Dylan, The Doors

Drucken E-Mail

Kluge Verwendung von Spenden im Nu Po – Refugeecamp

wc_nu_po

- einem Auffanglager für burmesische Flüchtlinge in Thailand

Schon kleine Spenden, können für elementare Bedürfnisse verwendet werden. Die Theravada-Sangha aus Köln und das Santi Dhamma Vihara - Kölner Buddhismus Center e.V. hat Geld für ein burmesisches Flüchtlingslager in Thailand gesammelt. Im Nu Po – Refugeecamp wurden damit die

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.