Landesregierung Nordrhein-Westfalen und Stadt Köln feiern den Landesgeburtstag

stadt Koeln Logo

Nordrhein-Westfalen-Tag im Rheinauhafen am 17. und 18. August bietet vielfältiges Programm

Alle zwei Jahre feiert die Landesregierung Nordrhein-Westfalen die Gründung des Landes mit einem zweitägigen Fest. 2024 wird die Stadt Köln Gastgeberin des Nordrhein-Westfalen-Tages sein und damit das für 2020 wegen der Pandemie verschobene Fest nachholen. Am Samstag und Sonntag, 17. und 18. August 2024, laden die Stadt Köln und die Landesregierung Nordrhein-Westfalen, Blaulichtorganisationen

Drucken E-Mail

"Yoga im Alter" in Köln - Buchforst / Kursstart 18. Juni 2024 / Jetzt anmelden!

Alexander20Meyen20Portraitneu

Yoga ist für ältere Menschen ein grosses Geschenk. Wer in seinen späteren Lebensjahren Yoga praktiziert, gewinnt nicht nur Gesundheit und Zufriedenheit, sondern auch einen frischen Geist, denn der Yoga öffnet den Blick für das Leben. Man kann nach vorne schauen, in eine beglückende und gesunde Zukunft, und braucht nicht zurückzuschauen, in die Vergangenheit. Mit Yoga fängt man ein neues Leben an, auch wenn man erst spät damit beginnt. Yoga ist eine Art Neugeburt, denn er lehrt, die restlichen

Drucken E-Mail

„Ein Ermöglicher“ – Thomas Maschke wird neuer Rektor der Alanus Hochschule

01 Thomas Maschke und Hans Joachim Pieper c  Alanus Hochschule

Alfter, 12.07.2024 – Der Senat der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft Alfter hat einen neuen Rektor gewählt: Thomas Maschke wird das Amt von Hans-Joachim Pieper ab 1. September 2024 übernehmen. Als Professor und Leiter des Instituts für Waldorfpädagogik, Interkulturalität und Inklusion am Mannheimer Standort ist Maschke der Alanus Hochschule bereits seit vielen Jahren eng verbunden. Hans-Joachim Pieper geht nach Ablauf seiner Amtszeit in den

Drucken E-Mail

Lärmaktionsplanung – VCD fordert Tempo 30 auf allen Straßen,

VCD

Lärmaktionsplanung – VCD fordert Tempo 30 auf allen Straßen, an denen die Gesundheit der Anwohnenden durch Straßenverkehrslärm gefährdet wird

Köln, den 12. Juli 2024 Die Kölner Stadtverwaltung hat bis zum 7. Juli ihre Lärmaktionsplanung (Stufe 4) offengelegt. Der VCD (Verkehrsclub Deutschland) Regionalverband Köln hat dazu eine Stellungnahme eingereicht (siehe Anlage) und sich dabei auf den Straßenverkehrslärm konzentriert. Die Planung zeigt, dass bei über der Hälfte

Drucken E-Mail

Gaffel und FC lassen kölsches Lebensgefühl bis 2030 fließen

240711 Vertragsverlängerung Gaffel und FC   Heinrich Philipp Becker Gaffel   rechts Markus Rejek FC   Foto B. Hammer honorarfrei

Köln, 11. Juli 2024 – Es ist eine besondere Freundschaft, die den 1. FC Köln, unser liebstes Getränk und das kölsche Lebensgefühl seit 22 Jahren schmackhaft macht – und die nächste Runde ist schon bestellt: Ein Jahr vor dem regulären Vertragsende haben der FC und die Privatbrauerei Gaffel ihre enge Verbindung bis 2030 verlängert. Damit bleibt

Drucken E-Mail

12.10.2024 – 09.02 2025 Fluxus und darüber hinaus: Ursula Burghardt, Benjamin Patterson

Fluxus

Mit der Ausstellung Fluxus und darüber hinaus: Ursula Burghardt, Benjamin Patterson betrachtet das Museum Ludwig die bis heute einflussreiche Kunstbewegung der 1960er Jahre neu.

Ausgehend von musikalischen Konzepten, die besonders von John Cage beeinflusst waren, entfaltete sich Fluxus in Aktionen und Aufführungen, die Kunst und Leben

Drucken E-Mail

„Toll, dass es Euch gibt!“ Innenminister Reul und Landrat Rock zu Gast bei den Maltesern am Tag der Sicherheit im Abteipark Brauweiler

Bezirksgeschäftsführer Oliver Röhrs im Gespräch mit Innenminister Herbert Reul im Infobereich des Malteser Hilfsdiensts beim Tag der Sicherheit

Pulheim, 08. Juli 2024 Einsatzfahrzeuge aus Katastrophenschutz und Rettungsdienst standen am Infobereich der Malteser im Bezirk Rheinland West Spalier. Gemeinsam mit Mitarbeitenden aus dem Bezirk Rheinland West begrüßte Geschäftsführer Oliver Röhrs bei der Blaulichtmeile neben Innenminister Herbert Reul und Landrat Frank Rock auch den ehemaligen

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.