das Kultur und Nachrichtenmagazin

Marina Marx veröffentlicht mit "Der Himmel brennt" von Wolfgang Petry die letzte Coverversion ihres "Cover-Monats"

marina Marx Fahr zur Hölle coverMit dem Song “Der Himmel brennt“ (im Original von Wolfgang Petry) geht der Monat, der bei Marina Marx ganz im Zeichen von Cover-Versionen stand zu Ende.
In den letzten Wochen veröffentlichte Marina Marx Coverversionen von starken Frauen und Genres, die ihr am Herzen liegen. Mit „Hengstin“ von Jennifer Rostock machte Marina Marx vor 3 Wochen den Anfang, es folge mit „Vincent“ ein Cover von Sarah Connor“ und erst letzte Woche veröffentlichte sie „Vermissen vs. Kein Wort“ von Juju/Loredana/Henning May.

„Auch im Schlagerbereich gibt es so einige Künstler und Songs, die mich inspirieren. Ein großer Name ist für mich ganz klar Wolfgang Petry. Ein Mann mit einer starken Stimme, starken Gitarrensounds und Songtexten, die es auf den Punkt bringen. Rockig und eingängig zugleich. Für mich das Non Plus Ultra. Er hat mich inspiriert - damals wie heute. Man kommt an seiner Musik nicht vorbei. „Der Himmel brennt“ hat eine ganz besondere Bedeutung für mich und deshalb habe ich mich dazu entschieden, den vorerst letzten Coversong meiner Livesession-Reihe mit diesem Titel zu beenden.“

Quelle: www.sonymusic.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 24.Okt 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 26.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 27.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 28.Okt 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 29.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 30.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 31.Okt 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 02.Nov 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 03.Nov 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 04.Nov 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

lebeART Video

VIDEO - Tarmo Pyysalo von Köln-InSight.TV trifft den Musiker Simon GroheVideo Musik
Videobeitrag

Simon Grohé erschafft mit seiner Musik einen Hybriden aus Hiphop, Reggae, Soul und Popmusik. Mome...


weiterlesen

Werbung

Leser Online

Aktuell sind 1224 Gäste und keine Mitglieder online

lebeART Kalender

Letzter Monat Oktober 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 39 1 2 3
week 40 4 5 6 7 8 9 10
week 41 11 12 13 14 15 16 17
week 42 18 19 20 21 22 23 24
week 43 25 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.