Kunsträume der Michael Horbach Stiftung

Wormser Str. 23 (Hinterhaus)
50677 Köln
NRW
Deutschland
0221-29993378
http://www.michael-horbach-stiftung.de" target="_blank">http://www.michael-horbach-stiftung.de


 
 

Sammlungs- und Ausstellungsprofil der Kunsträume der Michael Horbach Stiftung

In dem ehemaligen Galerie- und Atelierkomplex Monika Sprüth/Rosemarie Trockel in der Kölner Südstadt hat die Michael Horbach Stiftung am 1.5.2011 ihre Kunsträume eröffnet. In fünf Ausstellungsräumen und vier Kabinetten auf über 1000qm² wird dort Kunst der Gegenwart aus der facettenreichen Sammlung des Gründers präsentiert. Neben der dauerhaft inszenierten Sammlung werden in unregelmäßigen Abständen Ausstellungen aus den Bereichen zeitgenössischer Fotografie und Malerei gezeigt.

Schwerpunkte in der malerischen Sammlung liegen im Werk von Künstlern wie Blalla W. Hallmann, Thomas Huber, Werner Wefers, Dieter Teusch und Peter Angermann, Heinz Zolper. Künstler, die Michael Horbach bereits in seiner vormaligen Galerie Horbach gefördert und vertreten hat.

Dem Sammler liegt die zeitgenössische Fotografie, insbesondere aus Südamerika und Kuba am Herzen. Es ist sein Anliegen, die kreative und sozialkritische Weltsicht dieser Künstler zu vermitteln und den Besuchern einen Einblick in ihre Lebenswelt zu eröffnen. Aktfotografien stellen einen weiteren Schwerpunkt der Sammlung dar. Hier zu nennen sind Künstler wie Helmut Newton, Jock Sturges, Olaf Martens,  Herlinde Koelb, und Lee Friedländer. Thomas Karsten ist mit größeren Konvoluten seiner erotischen Arbeiten vertreten. Einen besonderen Platz unter den Aktfotografien nimmt die Fotosammlung „Achselhaare" ein. Sie wurde im Rheinischen Landesmuseum von Klaus Honnef 1995 unter dem Titel „Die andere Seite der Schönheit" gezeigt.

„Die Kunsträume sollen sich zu einem Ort der Begegnung entwickeln, einem Ort, an dem sich die Besucher der Kunst unkompliziert und ohne Hemm- schwellen nähern können“, so der Stiftungsgründer und Initiator der Kunsträume Michael Horbach. Aus diesem Grund wird die Ausstellungstätigkeit durch Lesungen und Konzerte und andere Veranstaltungen ergänzt.

Besichtigungen  mittwochs 14-17 Uhr, sonntags von 11-13 Uhr und nach Vereinbarung
 

 

Google Map Kartenansicht - Symbol anklicken für Karte:

 

nächsten Veranstaltungen: Kunsträume der Michael Horbach Stiftung

 

weitere Beiträge

Kunst und Kultur

RUHR GAMES 23 - Eröffnungsshow


RUHRGAMES23 Pressekonferenz Thomas BernsEuropas größtes Sport- und Kulturfestival für Jugendliche: Giant Rooks und Leoniden sind Headliner der großen RUHR GAMES 23 Eröffnungsshow

Die RUHR GAMES finden vom 8. bis 11. Juni 2023 bereits zum fünften Mal statt. Im Landschaftspark Duisburg-No...


weiterlesen...

Elle King "Come Get Your Wife"


elle KingElle Kings neues Album „Come Get Your Wife“, das am 27. Januar erscheint, ist ein frischer, ungezügelter und lockerer autobiografischer Blick auf die Reise der tätowierten Blondine durch das Leben, die Musik, die Liebe, den Ruhm und die Orte, die ...


weiterlesen...

Zeltfestival Ruhr startet mit


Sarahconnor sommer2023 Paul huettemann 1666317670Vom 18. August bis zum 3. September 2023 geht das Zeltfestival Ruhr am Kemnader See in die 14. Runde.

17 der rund 40 Shows aus Musik, Comedy und Kabarett wurden bereits bekannt gegeben, mehr als 25.000 Tickets sind inzwischen vergriffen. Zwei weit...


weiterlesen...

Amerikanische Brauer lieben Gaffel


Gaffel Kölch Strand Bar NYC Foto Gaffel honorarfreiKöln, 26. Januar 2023 – Kölsch gehört in den USA zu den viel getrunkenen Bieren und ist jenseits des Atlantik sehr geschätzt. Unter den obergärigen Bieren aus Köln ist Gaffel bei Bier-Experten der Favorit. 

Corey Blodgett, Braumeister von Gatherin...


weiterlesen...

GRENZGANG präsentiert die


GRENZGANG Presse Reisereportage Lotta Lubkoll Ein Esel zum Pferde stehlen Urheber Hinweis Foto Lotta Lubkoll 003Ende Februar und Anfang März tritt Bestsellerautorin Lotta Lubkol in fünf Städten NRWs auf und berichtet, wie sie ihren Kindheitstraum in die Tat umsetzte und mit sechs Beinen über die Alpen lief – und das ohne Routenplanung und Wandererfahrung!

K...


weiterlesen...

Kölner Malteser bieten wieder


Menschen mit Demenz benötigen viel Zuwendung Geduld Wertschätzung und Einfühlungsvermögen. Kölner Malteser bieten wieder Demenzbegleiter Kurs anKöln, 19.01.2023 Im Rahmen eines kombinierten Wochenend- und Abendkurses in Präsenz und Online bieten die Malteser der Stadtgeschäftsstelle Köln wieder einen Demenzbegleiter-Kurs für Angehörige von Menschen mit Demenz oder Interessierte an, die si...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.