Köln-InSight.TV

Das Magazin für Köln

Evangelía – „Diving“ feat. Kelvin Jones

diving coverIn einem musikalischen Kosmos, der sich um unzählige talentierte Musiker dreht, hat es die griechisch-amerikanische Sängerin und Songwriterin Evangelía geschafft, sich mit ihrer ganz eigenen, einzigartigen Mischung aus modernem Pop und traditionell griechischen Klängen einen Namen zu machen. Nach ihren letzten beiden Singles „Páme Páme“ und „Fotiá“, welche beide die 1 Mio. Marke auf YouTube und Spotify gesprengt haben, steht Evangelía nun mit ihrem neuesten Track „Diving“ featuring Kelvin Jones in den Startlöchern.

Der Song handelt von dem Versuch sich nicht zu verlieben, aus Angst davor was passiert, wenn die Dinge auseinandergehen, und dem großen Potenzial für Schmerz und Verlust - dann aber einen Punkt zu erreichen, an dem sich die Leidenschaft schlichtweg nicht mehr leugnen lässt und letztendlich loszulassen und sich dem hinzugeben, was man fühlt. Es ist eine Geschichte, die auf Evangelías echtem Leben basiert, die, nachdem sie eine Zeitlang gegen ihre Gefühle angekämpft hat, schlussendlich ihren ultimativen Partner – nicht nur fürs Leben und für die Liebe, sondern sogar fürs Kreative – in nur einer Person gefunden hat. Stolar ist ihre große Liebe, ein zuverlässiger Co-Songwriter auf ihren Tracks (diesem inklusive) und auch ihr Produzent. Und obwohl die beiden ganz offensichtlich ein unschlagbares Team in jeglicher Hinsicht sind, hat sich Evangelía für ihre neue Single „Diving“ auf die Suche nach einem neuen Gesicht für ein Feature begeben, um dem Song den letzten Schliff zu verpassen. Dabei ist sie auf den britischen Künstler Kelvin Jones gestoßen, der aktuell mit seiner Hitsingle „Pillow“ sämtliche Airplay Charts in ganz Europa erobert und dessen soulvolle Stimme sie sofort in seinen Bann gezogen hat.

„Ich habe mir diesen Song schon immer als Duett ausgemalt, schon während des Schreibens“, erklärt sie. „Ich wollte ihn zusammen mit jemandem aufnehmen, der wirklich dazu passt und dem Song gerecht wird. Als ich Kelvins wunderschöne Stimme gehört habe, dachte ich sie klingt samtig, kräftig, voller Tiefe und mit ganz viel Herz und genau das wollte ich.“ 

Kelvin Jones, der zugibt besonders wählerisch zu sein, wenn es um Kollaborationen geht, fügt hinzu: „Das ist erst das zweite Mal in 5 Jahren, dass mir jemand einen Song geschickt hat, der mir wirklich gefällt und bei dem ich gerne mitmachen wollte. Der einzig andere bis dato war ‚Love To Go‘. (…) Es ist wundervoll zu erleben, dass jemand etwas geschaffen hat, ohne dass ich selbst vor Ort mit dabei war und ich dennoch so eine tiefe Verbundenheit dazu fühle. Für mich ist das etwas ganz Seltenes und sehr besonders und ich bin super stolz darauf, ein Teil dessen zu sein.“ 

Was daraufhin folgte, gleicht einer typischen Covid-Ära Erzählung: Die beiden wurden durch ihr Label Sony Music miteinander bekannt gemacht, trafen sich auf Zoom und weil Evangelía momentan in LA lebt, Kelvin Jones hingegen in Berlin, kollaborierten sie virtuell miteinander: „Er war der perfekte Partner für „Diving“ und es war wahnsinnig toll zu sehen, was man alles aus 6,000 Meilen Entfernung zusammen erreichen kann, ohne sich jemals persönlich getroffen zu haben und stattdessen nur durch einen Song zu connecten. Wir haben uns Vorschläge wie ‚vielleicht etwas mehr hiervon …‘ auf WhatsApp hin und her geschrieben während er seine Vocals aufgenommen hat und er war wirklich großartig während des ganzen Prozesses. Es war so einfach, mit ihm zusammenzuarbeiten und der Song fühlt sich nun genau so an, wie ich es wollte.“ 

Der Track beginnt mit verlockenden Bouzouki-Riffs (griechisches gitarrenähnliches Instrument) und Evangelías sinnlicher Stimme, welche die Mischung aus Verzweiflung, Aufregung und loderndem Verlangen förmlich spürbar macht, und gipfelt in stampfenden Toubeleki-Beats (griechische Trommel) während des Refrains. In der zweiten Strophe setzt Kelvin Jones warme, weiche Stimme ein und bietet das perfekte Gegenstück für diese stürmische Geschichte zweier Menschen, die im Begriff sind, sich voll und ganz dem anderen hinzugeben. 

„Diving“ von Evangelía featuring Kelvin Jones erschien am 27.08.2021 via Sony Music Germany.

Quelle: www.sonymusic.de

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Köln Termine

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 22.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 23.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 24.Okt 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 26.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Mittwoch, 27.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Donnerstag, 28.Okt 14:00 - 20:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Freitag, 29.Okt 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Samstag, 30.Okt 10:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Sonntag, 31.Okt 11:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

something to live for Ausstellung.jpg
Dienstag, 02.Nov 14:00 - 18:00 Uhr
Peter Tollens – something to live for

Video

making of Settebello pneumatic sculptures von Franz Bahr am 22.08.2010Video Kunst und Kultur
settebello_oben

Franz Bahr – zu den bekannten Vertretern der postmedialen Skulptur im Rheinland zählend – experim...


weiterlesen

Monats Kalender

Letzter Monat Oktober 2021 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 39 1 2 3
week 40 4 5 6 7 8 9 10
week 41 11 12 13 14 15 16 17
week 42 18 19 20 21 22 23 24
week 43 25 26 27 28 29 30 31

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.